16.11.

10:00 - 10:40 Uhr
Raum 6
0,00 EUR
Armin Hecktor

Das Einmaleins des Earnings Trading

In diesem Seminar erhalten Sie Einblicke in das Trading während der Quartalssaison. Die Umsetzung wird anhand von Praxisbeispielen veranschaulicht.

Die Quartalssaison bietet Chancen und Risiken. Viele Aktien neigen zu starken Kursbewegungen im Zuge der Veröffentlichung der Finanzberichte. Eine einseitige Positionierung kommt hierbei dem Spiel am Roulettetisch gleich, da Kurssprünge um mehrere Prozentpunkte in beide Richtungen möglich sind. Es gibt allerdings verschiedene neutrale Strategien, mit denen kontinuierliche Gewinne bei gemanagtem Risiko möglich sind. Während dieses Vortrags erhalten Sie anhand von Praxisbeispielen Einblicke in die erfolgreiche Umsetzung dieser Strategien.

Inhaltsschwerpunkte:
  • Chancen identifizieren
  • Optionen und Volatilität
  • Die richtige Positionierung
  • Auswahl der passenden Strategie
  • Risiken minimieren


Nutzen:
Nach diesem Seminar können Sie während der Quartalssaison eigenständig mögliche Chancen identifizieren und für sich nutzen.

Zielgruppe:
Trading-Einsteiger, die über Grundlagenwissen verfügen


Armin

Hecktor

Armin Hecktor ist seit seiner Jugend von den internationalen Finanzmärkten und ihren Zusammenhängen fasziniert. Schon lange vor Abschluss seines Masterstudiums im Fachbereich Finance and Accounting partizipierte Armin so erfolgreich an der Börse, dass ihm im Rahmen des Finanzkongresses die Auszeichnung „Trader des Jahres 2018“ verliehen wurde.