30.09.

12:00 - 13:45 Uhr
Raum 4
kostenfrei - keine Platzreservierung
Beat Nussbaumer

Insidereinblicke eines ehemaligen Goldman-Sachs-FX-Traders

Der ehemalige Goldman-Sachs-FX-Trader Beat Nussbaumer gibt aus über 30 Jahren Markterfahrung spannende Insidereinblicke in die Forex-Handelsprozesse der Großbanken!

Der ehemalige Goldman-Sachs-FX-Trader Beat Nussbaumer gibt aus über 30 Jahren Markterfahrung spannende Insidereinblicke in die Forex-Handelsprozesse der Großbanken. In einer Zeitreise von den 1980er- bis in die 2020er-Jahre zeigt er auf, wie sich der Beruf des FX-Traders über die Jahrzehnte verändert hat und was das für Dich als Retail-Trader bedeutet.

Themenpunkte:

  • Flow Generation vs. Alpha Generation
  • Wie hat das Market Making funktioniert
  • Wie Jumbo Client Transactions ablaufen, kurz: So handeln die BIG BOYS
  • Wie sieht das Risk Management der großen Banken und der einzelnen Trader aus
  • Day-Trade vs. Macro-Trade und die Unterschiede zum Retail-Trader
  • Welche klaren Vorteile haben die institutionellen Trader gegenüber den Retail-Tradern?


Beat

Nussbaumer

Beat Nussbaumer gibt seine 30 Jahre Erfahrung an Retail- und professionelle Trader weiter.