01.10.

16:00 - 16:40 Uhr
Raum 3
kostenfrei - keine Platzreservierung
Urban Jäkle

3 Handelsstrategien mit ETFs und Aktien, die funktionieren – auch in der Krise

Drei Strategien werden gezeigt, mit Backtests und Erläuterung der Positionierung im aktuellen Umfeld.

In diesem Vortrag werden folgende Strategien mit Backtests und Erläuterung der Positionierung im aktuellen Umfeld gezeigt: • Strategie 1: IVY5-Original für ETFs: Die Stiftungen der US-Eliteuniversitäten Harvard und Yale bestechen seit Jahrzehnten durch stabile Renditen und nur geringe Rückgänge. Vor allem in schwachen Marktphasen wie zwischen 2000 und 2003 oder während der Coronakrise 2020 haben sie dies bewiesen. Das IVY-Portfolio besteht aus nur zwei einfachen Regeln, die nur einmal pro Monat angewendet werden müssen. Performance: 2022 bisher + 0,6 % , 2021: + 29,7 % • Strategie 2: IVY11-Variante für ETFs: Die fünf Marktgruppen aus Strategie 1 werden weiter aufgespaltet in einzelne Sektoren nach der Idee von Jesse Livermore. Hierdurch war man in diesem Jahr frühzeitig in ertragreichen Rohstoffsektoren wie dem Rohöl unterwegs. Performance: 2022 bisher + 7,3 % , 2021: + 29,3 % • Strategie 3: Das "Feierabend-Depot" in Aktien: Wie findet man aus 1500 US-Aktien die besten 15 Titel? Auch hier werden wir rein systematisch vorgehen und darstellen, welche Methoden zur Aktienselektion geeignet sind. Momentum, Saisonalität, fundamentale Kennzahlen? Was funktioniert und was nicht? Performance: 2022 bisher -2,8 % , 2021: + 25,3 %


Urban

Jäkle

Urban Jäkle handelt seit über 27 Jahren Aktien und seit über 22 Jahren Optionen und Futures.