30.09.

11:00 - 12:40 Uhr
Raum 2
kostenfrei - keine Platzreservierung
Monika Müller

Money, money, money – eine optimale Beziehung zum Geld sprengt jede mentale Grenze!

Mit viel Interaktion vermittelt dieser Vortrag zentrale Erkenntnisse zur Psychodynamik von Geld – so können Sie das Steuer jederzeit wieder in die Hand nehmen.

Der Fokus in diesem Jahr: zentrale Projektionen auf Geld und wie man sie im Alltag auflösen kann.

Investoren, Portfoliomanager oder Trader wollen unabhängig von Kurs, Markt und Volatilität stabil und zuverlässig entscheiden und handeln! Das gelingt wenn man sich fokussieren und wohlüberlegte Regeln einhalten kann. Dann gelingt alles. Doch manchmal kommt einem das Trading vor wie ein schlechter Traum, bei dem man das Steuer aus der Hand gegeben hat. Die Lösungen findet sich der persönlichen Beziehung zu Geld

Mit viel Interaktion vermittelt dieser Vortrag zentrale Erkenntnisse zur der Psychodynamik von Geld, die man wissen muss, damit man das Steuer jederzeit wieder in die Hand nehmen und seine Grenzen sprengen kann.



Monika

Müller

Monika Müller ist spezialisiert auf Finanzpsychologie und Finanzcoaching.