16.11.

14:00 - 15:40 Uhr
Raum 2
39,00 EUR
David Warney

Screening: So finden Sie innerhalb weniger Sekunden profitable Tradingchancen am Markt

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie mit wenigen Sekunden und Klicks den gesamten Markt scannen können. Formationen, Preismarken, Gaps, Volatilität etc. – mit den richtigen Filtern finden Sie zu jeder Zeit eine profitable Trading-Chance.

Eins ist sicher: Die Mehrheit der Trader sind an der Börse nicht profitabel. Die Zahl der Trader, die Geld durch das Trading verlieren, liegt im Bereich von ca. 70 bis 90 Prozent. Ein weiterer Fakt ist ebenfalls klar: Die Mehrheit der Trader handelt den EUR USD und den DAX. Ob es hier einen Zusammenhang gibt? Dabei bieten die Broker gut und gerne mindestens 200 weitere handelbare Assets an. Wir sind der Meinung, dass es hier einen ganz klaren Zusammenhang gibt!

In der Praxis öffnen die meisten Trader ihre Trading-Software und haben den EUR USD- und DAX-Chart vor sich. Viele traden nebenberuflich und können somit nur von 18 bis 20 Uhr auf die Charts schauen. Dahinter steckt der Gedanke, dass der Markt sich jetzt in diesem Zeitraum bewegen muss. Dabei ist dieser Gedanke völlig falsch: Wieso sollte sich der Markt genau dann bewegen, wenn wir Zeit haben?

Die Lösung: Wie müssen den gesamten Markt screenen/scannen und die Märkte handeln, die uns jetzt eine Gelegenheit bieten: Märkte, die an Allzeithochs notieren, die 10 Stunden in Folge steigen oder die gerade eine signifikante Formation gebildet haben. Ohne technische Hilfe können wir aber keine 200 Charts manuell prüfen. Bevor wir alle Charts durchgegangen sind, laufen uns die Märkte wieder weg.

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie immer das passende Asset finden, das Ihnen auch genau jetzt eine Gelegenheit bietet. Wenn der EUR USD sich nicht bewegt, dann gibt es immer mindestens ein anderes Asset, das gerade beispielsweise einen starken Trend gebrochen hat. Wir zeigen Ihnen, wie Sie innerhalb weniger Sekunden die Märkte finden, die zu Ihrer Strategie passen.

Inhaltsschwerpunkte:
  • Grundlage: Was bedeutet scannen und screenen?
  • Falsche Einstellung: Wieso es sich lohnt, nicht immer nur den EUR USD und DAX zu handeln
  • Beispiel-Trades, die wir niemals ohne einen Screener gefunden hätten
  • Kombinationen von Filtern
  • Praxis: Beispiel-Einstellungen um Trading-Chancen automatisiert zu finden
Nutzen:
Nach diesem Seminar hören Sie auf zu suchen. Ab sofort finden Sie profitablere Chancen am Markt und Sie handeln mehr als nur die bekannten Assets EUR USD und DAX.

Zielgruppe:
Dieses Seminar eignet sich besonders für Feierabend - Trader sowie auch Trading-Einsteiger die über Grundlagenwissen verfügen, aktive Trader und Daytrader.


David

Warney

David Warney kommt aus der Hauptstadt Berlin und ist 28 Jahre alt. 2007 begann er seine Ausbildung bei einer Berliner Vermögensverwaltung ...